Metall

Unsere Produkte kommen dann ins Spiel, wenn Oberflächen mit herkömmlichen keramisch oder kunstharzgebundenen Schleifkörpern nicht mehr verbessert werden können. Durch die Flexibilität unsere Werkzeuge, passen sie sich perfekt der Geometrie des Werkstücks an und nehmen der Oberfläche lediglich die Rauheitsspitzen. Dadurch wird der Materialtraganteil erhöht und die Rautiefe deutlich verringert – auf weniger als 1 µm (Rz). Die offenporige Struktur sorgt für einen kühlen Schliff und verhindert das Zusetzen des Werkzeugs.    


 
Metall flexibel bearbeiten mit ARTIFEX Metall flexibel bearbeiten

Wir sorgen für perfekte Oberflächen…

Ausgabe 1 03/2016

Zum Download der PDF-Datei,
bitte auf das Foto klicken

 

 

Publikationen:

WAD3R
WAD3R_FlexibleFeinbearbeitung_2017
ist die Kombination unterschiedlicher auslenkbarer Spindeln zum automatisierten Bearbeiten komplexer Bauteiloberflächen, z. B. im Werkzeug-
und Formenbau…

Veröffentlicht 2017

Zum Download der PDF-Datei,
bitte auf das Foto klicken

 

 

IntegFINISH_201509

​​IntegFINISHSchleifenUndPolieren_201601

ist die Kombination einer kraftgeregelten Spindel mit einem speziellen CAM-Modul und darauf abgestimmten elastischen Polierwerkzeugen, integriert in ein Standard-Bearbeitungszentrum.
 

Damit kann das polieren im Formenbau soweit automatisiert werden, dass direkt nach dem Fräsen Rautiefen von ca.0,1 µm Ra erreicht werden… ​
Veröffentlicht in der Fachzeitschrift Schleifen und Polieren Ausgabe 1/2016
Zum Download der PDF-Datei, bitte auf das Foto klicken

 

Elastisch gebundene Schleif- und Polierwerkzeuge:
ARTIFEX Werkzeuge bestehen aus den bekannten Schleifkornarten wie Siliziumcarbid oder Korund, federnd eingebettet in eine Bindung aus Polyurethanschaumstoff (P) oder Gummi (R). Je nach Anforderungen sind diese schwammweich, feinporös oder hart – immer jedoch elastisch. Zu den bevorzugten Werkzeugen für die Bearbeitung verschiedenster Werkstückoberflächen gehören…
65. Ausgabe Jahrbuch Schleifen, Honen, Läppen und Polieren
Zum Download der PDF-Datei,
bitte auf das Foto klicken